10.968
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Handy Reparatur und Iphone Reparatur Dienstleister
im Kreis Augsburg

Infos zu Express Handyklinik

Express Handyklinik

Annastrasse 12
86150 Augsburg


Infos und Angebote



Geld verdienen im Nebenjob
Infos zu Phone Xpress Smartphone & Tablet Reparatur Service

Phone Xpress Smartphone & Tablet Reparatur Service

Hermanstr. 2
86150 Augsburg


Infos und Angebote


Infos zu phone&more GmbH

phone&more GmbH

Gögginger Strasse 9½
86159 Augsburg


Infos und Angebote


Infos zu dieCOMPUTERWERKSTATT e.K.

dieCOMPUTERWERKSTATT e.K.

Friedberger Straße 124
86163 Augsburg


Infos und Angebote


Anzeige


Bayern


Jetzt als Dienstleister auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
86150 Augsburg Innenstadt
86152 Augsburg Innenstadt
86153 Augsburg Innenstadt
86154 Augsburg Oberhausen
86156 Augsburg Bärenkeller, Kriegshaber, Oberhausen, Pfersee
86157 Augsburg Kriegshaber, Pfersee
86159 Augsburg Antonsviertel, Hochfeld, Innenstadt, Universitätsviertel
86161 Augsburg Herrenbach, Hochfeld, Innenstadt, Spickel, Universitätsviertel
86165 Augsburg Lechhausen
86167 Augsburg Lechhausen
86169 Augsburg Firnhaberau, Hammerschmiede, Lechhausen
86179 Augsburg Haunstetten, Siebenbrunn
86199 Augsburg Bergheim, Göggingen, Haunstetten, Inningen
86356 Neusäß Hainhofen, Hammel, Kreppen, Neusäß, Ottmarshausen, Schlipsheim, Steppach b.Augsburg, Täfertingen, Vogelsang, Westheim b.Augsburg
86368 Gersthofen Batzenhofen, Edenbergen, Gailenbach, Gailenbacher Mühle, Gersthofen, Hirblingen, Rettenbergen
86391 Stadtbergen Deuringen, Leitershofen, Stadtbergen
86399 Bobingen Bobingen, Burgwalden, Kreuzanger, Reinhartshausen, Straßberg, Waldberg
86405 Meitingen Ehekirch, Erlingen, Herbertshofen, Langenreichen, Meitingen, Ostendorf, Waltershofen
86420 Diedorf Anhausen, Biburg, Diedorf, Hausen, Kreppen, Lettenbach, Oggenhof, Vogelsang, Willishausen
86424 Dinkelscherben Anried, Au, Breitenbronn, Dinkelscherben, Ettelried, Fleinhausen, Grünenbaindt, Holzara, Häder, Lindach, Oberschöneberg ...
86441 Zusmarshausen Friedensdorf, Gabelbach, Gabelbachergreut, Steinekirch, Streitheim, Vallried, Wollbach, Wörleschwang, Zusmarshausen
86450 Altenmünster Altenmünster, Baiershofen, Eppishofen, Hegnenbach, Hennhofen, Neumünster, Unterschöneberg, Violau, Zusamzell
86456 Gablingen Am Flugplatz, Gablingen, Gablingen-Siedlung, Holzhausen, Lützelburg, Muttershofen, Peterhof
86459 Gessertshausen Deubach, Döpshofen, Engelshof, Gessertshausen, Margertshausen, Oberschönenfeld, Weiherhof, Wollishausen
86462 Langweid Achsheim, Foret, Langweid, Stettenhofen
86465 Heretsried Ehegatten, Heretsried, Lauterbrunn, Monburg, Reutern, Welden
86477 Adelsried Adelsried, Kruichen
86485 Biberbach Affaltern, Biberbach, Eisenbrechtshofen, Feigenhofen, Markt
86497 Horgau Auerbach, Bieselbach, Herpfenried, Horgau, Horgauergreut, Lindgraben, Schäfstoss, Ziegelhauserhof
86500 Kutzenhausen Agawang, Boschhorn, Brunnenmühle, Buch, Katzenlohe, Kutzenhausen, Maingründel, Obernefsried, Rommelsried, Unternefsried
86507 Oberottmarshausen Kleinaitingen, Oberottmarshausen
86514 Ustersbach Mödishofen, Osterkühbach, Ustersbach
86672 Thierhaupten Altenbach, Hölzlarn, Königsbrunn, Neukirchen, Thierhaupten, Weiden, Ötz
86678 Ehingen Ehingen, Ortlfingen
86695 Nordendorf Allmannshofen, Blankenburg, Holzen, Klause, Nordendorf
86707 Westendorf Anzenhof, Fertingen, Kühlenthal, Westendorf
86830 Schwabmünchen Birkach, Guggenberg, Klimmach, Königshausen, Leuthau, Mittelstetten, Schwabegg, Schwabmünchen
86845 Großaitingen Großaitingen, Hardt, Reinhartshofen
86850 Fischach Aretsried, Elmischwang, Fischach, Heimberg, Itzlishofen, Reitenbuch, Siegertshofen, Tronetshofen, Willmatshofen, Wollmetshofen
86853 Langerringen Falkenberg, Gennach, Langerringen, Schwabaich, Schwabmühlhausen, Westerringen
86863 Langenneufnach Habertsweiler, Langenneufnach, Unterrothan
86866 Mickhausen Grimoldsried, Mickhausen, Münster, Rielhofen
86868 Mittelneufnach Mittelneufnach, Reichertshofen
86872 Scherstetten Erkhausen, Konradshofen, Scherstetten
86877 Walkertshofen Gumpenweiler, Oberrothan, Walkertshofen

Wussten Sie schon?

Augsburg - Die Verbraucherrechte des Handykäufers

Handy-Reparatur / Handyreparatur Wenn das iPhone, bzw. Smartphone oder das herkömmliche Handy kaputt ist wird oftmals sofort eine Handy-Reparatur in Erwägung gezogen. Vorher sollte sich der Verbraucher jedoch über seine Rechte informieren. Vor allem die Garantie und die Gewährleistung spielen dabei eine große Rolle.

Das Gewährleitungsrecht

Unter der Gewährleistung versteht man ein gesetzliches Recht, welches dem Kunden von Seiten des Händlers eingeräumt werden muss und mindestens zwei Jahre umfasst. Laut dieses Rechtes muss das Handy zum Zeitpunkt des Kaufes im einwandfreien Zustand sein. Sollte das Handy innerhalb der ersten sechs Monate einen Defekt aufweisen, geht man davon aus, dass der Schaden schon vor dem Erwerb bestand. In diesem Fall liegt die Beweislast beim Verkäufer. Ab dem siebenden Monat nach dem Kauf wird genau das Gegenteil angenommen und dementsprechend liegt die Beweislast also auch beim Käufer. Der Anspruch auf Gewährleistung besteht nicht gegenüber dem Hersteller, sondern gegenüber dem Verkäufer des iPhone, bzw. Smartphone oder herkömmlichen Handys

Die Garantie als freiwillige Leistung des Herstellers

Des Weiteren sollte man vor einer Handyreparatur überprüfen, inwieweit man eine sog. Garantie auf das Gerät hat. Im Gegensatz  zu der Gewährleistung, spielt es hier keine Rolle, welchen Zustand das Handy beim Kauf hatte.  Die Garantie ist meist sehr individuell gestaltet und ist eine Leistung, welche  ausschließlich auf einer freiwilligen und selbstgewählten Handhabung des Herstellers basiert.
Zumeist wird vom Hersteller die Funktionsfähigkeit des Handys innerhalb eines gewissen Zeitraumes sowie unter den spezifizierten und in der Anleitung beschriebenen Bedingungen, wie beispielsweise Feuchtigkeit oder Temperatur, garantiert. Wenn der Defekt des Handys also beispielsweise darauf zurückzuführen ist, dass z.B. das iPhone in die Badewanne gefallen ist oder extremer Hitze ausgesetzt war, greift die Garantie nicht. Weist das Handy allerdings einen Mangel auf, welcher nicht auf dergleichen Ursachen zurückzuführen ist, kann sich der Verbraucher innerhalb des Garantiezeitraumes an den Hersteller wenden. Meist besitzt die Gewährleistungspflicht jedoch Vorrang vor der Garantie. Verschiedenste Bedingungen können in der Garantieurkunde genauer begutachtet werden. Vor allem lohnt es sich in den ersten sechs Monaten nach dem Kauf generell mehr, die Ansprüche gegenüber dem Verkäufer  geltend zu machen.