mobiles Siegel
10.262
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Handy Reparatur und Iphone Reparatur Dienstleister
im Kreis Köln

Anzeige
Infos zu Fix-Smartphone.de®

Fix-Smartphone.de®

An den Dominikanern 3
50668 Köln


Infos und Angebote


Infos zu Phone City Repair

Phone City Repair

Zülpicher Str. 201
50937 Köln


Infos und Angebote


Infos zu handyreparatur24.koeln

handyreparatur24.koeln

Friesenwall 118
50672 Köln


Infos und Angebote


Infos zu Der HandyRetter

Der HandyRetter

Luxemburger Straße 53
50674 Köln


Infos und Angebote


Infos zu Phone works cologne

Phone works cologne

Richmodstr. 6
50733 Köln


Infos und Angebote


Infos zu Phone Workshop

Phone Workshop

Kempener Straße 1
50733 Köln


Infos und Angebote


Infos zu Phone Reparatur

Phone Reparatur

kempener strasse 3
50733 Köln


Infos und Angebote


Infos zu FAST-REPAIR24.DE

FAST-REPAIR24.DE

Subbelrather Str. 183
50823 Köln (Ehrenfeld)


Infos und Angebote


Infos zu Repair Your Smartphone

Repair Your Smartphone

Wittgensteinstraße 29
50931 Köln


Infos und Angebote


Infos zu Express Repair24

Express Repair24

Berrenratherstr. 377
50937 Köln


Infos und Angebote


Infos zu ISI Mobile

ISI Mobile

Frankfurter Str. 29
51065 Köln


Infos und Angebote


Infos zu Handy-Werkstatt24

Handy-Werkstatt24

Hauptstraße 365
51143 Köln


Infos und Angebote


Anzeige


Nordrhein-Westfalen


Jetzt als Dienstleister auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
50667 Köln Altstadt-Nord, Altstadt-Süd
50668 Köln Altstadt-Nord, Neustadt-Nord
50670 Köln Altstadt-Nord, Neustadt-Nord
50672 Köln Altstadt-Nord, Neustadt-Nord
50674 Köln Altstadt-Süd, Neustadt-Nord, Neustadt-Süd
50676 Köln Altstadt-Süd
50677 Köln Altstadt-Süd, Neustadt-Süd
50678 Köln Altstadt-Süd, Neustadt-Süd
50679 Köln Deutz, Mülheim
50733 Köln Nippes, Weidenpesch
50735 Köln Niehl, Riehl, Weidenpesch
50737 Köln Longerich, Weidenpesch
50739 Köln Bilderstöckchen, Longerich, Mauenheim, Weidenpesch
50765 Köln Blumenberg, Chorweiler, Esch, Esch/Auweiler, Volkhoven/Weiler
50767 Köln Esch/Auweiler, Heimersdorf, Lindweiler, Pesch, Volkhoven/Weiler
50769 Köln Fühlingen, Merkenich, Roggendorf/Thenhoven, Seeberg, Worringen
50823 Köln Ehrenfeld, Neuehrenfeld
50825 Köln Bickendorf, Ehrenfeld, Neuehrenfeld, Ossendorf
50827 Köln Bickendorf, Ehrenfeld, Neuehrenfeld, Ossendorf
50829 Köln Bocklemünd/Mengenich, Ossendorf, Vogelsang, Widdersdorf
50858 Köln Junkersdorf, Weiden
50859 Köln Lövenich, Weiden, Widdersdorf
50931 Köln Lindenthal
50933 Köln Braunsfeld, Lindenthal, Müngersdorf
50935 Köln Junkersdorf, Lindenthal, Sülz
50937 Köln Klettenberg, Lindenthal, Sülz
50939 Köln Klettenberg, Sülz
50968 Köln Bayenthal, Marienburg, Raderberg, Raderthal, Zollstock
50969 Köln Raderberg, Zollstock
50996 Köln Hahnwald, Marienburg, Rodenkirchen, Weiß
50997 Köln Godorf, Immendorf, Meschenich, Raderthal, Rondorf, Sürth
50999 Köln Hahnwald, Rodenkirchen, Sürth, Weiß
51061 Köln Dünnwald, Flittard, Höhenhaus, Mülheim, Stammheim
51063 Köln Buchheim, Mülheim, Stammheim
51065 Köln Buchforst, Buchheim, Mülheim
51067 Köln Buchheim, Dellbrück, Holweide
51069 Köln Dellbrück, Dünnwald, Höhenhaus
51103 Köln Höhenberg, Kalk, Merheim, Vingst
51105 Köln Humboldt-Gremberg, Kalk, Poll
51107 Köln Eil, Humboldt-Gremberg, Ostheim, Rath/Heumar, Vingst
51109 Köln Brück, Merheim, Neubrück, Ostheim
51143 Köln Langel, Porz, Zündorf
51145 Köln Eil, Elsdorf, Porz, Urbach
51147 Köln Eil, Grengel, Libur, Lind, Wahn, Wahnheide
51149 Köln Eil, Ensen, Gremberghoven, Porz, Westhoven
51467 Bergisch Gladbach Dünnwald, Gladbach, Hebborn, Katterbach, Nußbaum, Romaney, Schildgen

Wussten Sie schon?

Köln - Wasserschaden – Was tun?

Handy-Reparatur / Handyreparatur Immer öfter kommt es bei iPhones, bzw. Smartphones und den herkömmlichen Handys zu Wasserschäden, da diese beispielsweise in ein Spül- oder Waschbecken gefallen sind. Wenn einige Dinge beachtet werden kann das Smartphone oftmals gerettet oder durch eine Handyreparatur wieder betriebstüchtig gemacht werden.

Eigenhändige Reparatur bei kleineren Wasserschaden

Falls das iPhone während des Wasserschadens betriebsbereit gewesen sein sollte ist es sehr wichtig, dieses zunächst einmal umgehend auszuschalten. Sollte das Gerät ausgeschaltet gewesen sein, darf man es unter keinen Umständen anschalten. Aufgrund des Wasserkontaktes könnte es sonst zu einem Kurzschluss kommen. Der nächste Schritt sollte das Abnehmen des Gehäuses sein, damit der Akku entfernt werden kann. Dies ist notwendig, um den Stromkreis zu unterbrechen und weitere Schäden am Handy  zu verhindern.

Des Weiteren ist es wichtig, alle Bestandteile, wie beispielsweise Speicherkarte, SIM-Karte und Akku, welche nicht fest am Handy angebracht sind, zu entnehmen. Anschließend  sollten diese Teile, sowie die durch SIM-Karte und Akku freigelegten Teile mit Hilfe eines Tuchs behutsam und sorgfältig trocken gewischt werden. Nachdem alle Bestandteile abgetrocknet wurden, sollte man diese auf eine trockene Oberfläche legen, damit Flüssigkeit, die sich eventuell noch auf den Einzelteilen befindet Mit Hilfe der Raumluft eigenständig verdunsten. Unter keinen Umständen darf das Handy, bzw. iPhone auf eine Heizungsoberfläche oder mit Hilfe eines Föhns künstlich getrocknet werden. Auch Sonnenstrahlen können für den Prozess der Handyreparatur schädlich sein.

Selbsthilfe bei größerem Wasserschaden

Sollte der Schaden am Handy erheblicher sein, weil es beispielsweise versehentlich in die Waschmaschine geraten oder aber in die Badewanne gefallen ist, ist eine eigenhändige Reparatur meist nur noch sehr schwer möglich. Von manchen Handynutzern wird in solchen Fällen die sog. Alkoholmethode empfohlen. Als erstes sollte dabei die Handyplatine mehrere Stunden in Alkohol gelegt werden. Wichtig ist, dass der Alkohol dabei über eine hochgradige Reinheit verfügt. Man könnte zum Beispiel Isopropanol verwenden. Es wird angenommen, dass das Wasser, welches in die Platine eingedrungen ist, vom Alkohol verdrängt wird und danach eine völlige Verdunstung erfolgt. Diese ermöglicht einen Korrosionsschutz. Einige Teile des Handys, wie beispielsweise Gehäuse, Lautsprecher, Display usw. sollten allerdings keinesfalls mit Alkohol in Berührung kommen. Jedoch wird dazu geraten die Alkoholmethode mit der Beratung eines Fachmannes durchzuführen. Am sichersten für das iPhone, bzw. Smartphone ist allerdings das Aufsuchen eines kompetenten Reparaturservices.