mobiles Siegel
10.262
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Handy Reparatur und Iphone Reparatur Dienstleister
in Ludwigslust, Parchim im Kreis Ludwigslust-Parchim

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zur Handy Reparatur zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Mecklenburg-Vorpommern kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Mecklenburg-Vorpommern


Jetzt als Dienstleister auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
19065 Pinnow Gneven, Godern, Görslow, Kritzow, Pinnow, Raben Steinfeld, Vorbeck
19067 Leezen Ahrensbök, Alt Schlagsdorf, Brahlstorf, Buchholz, Cambs, Flessenow, Karnin, Kleefeld, Langen Brütz, Leezen, Liessow ...
19073 Wittenförden Dümmer, Dümmerhütte, Dümmerstück Hof, Groß Rogahn, Hof Wandrum, Klein Rogahn, Neu Wandrum, Schossin, Stralendorf, Walsmühlen, Wittenförden ...
19075 Pampow Bahnhof-Holthusen, Buchholz, Holthusen, Kothendorf, Krumbeck, Lehmkuhlen, Mühlenbeck, Pampow, Warsow
19077 Rastow Boldela, Hasenhäge, Kraak, Lübesse, Ortkrug, Rastow, Sülstorf, Sülte, Uelitz
19079 Banzkow Banzkow, Goldenstädt, Jamel, Mirow, Sukow, Zietlitz
19086 Plate Consrade, Peckatel, Plate
19089 Crivitz Augustenhof, Badegow, Bahlenhüschen, Bahnstrecke, Barnin, Basthorst, Buerbeck, Bülow, Crivitz, Demen, Gädebehn ...
19230 Hagenow Alt Zachun, Bakendorf, Bandenitz, Belsch, Besendorf, Bobzin, Bresegard, Gammelin, Goldenitz, Gramnitz, Granzin ...
19243 Wittenburg Boddin, Dodow, Dreilützow, Drönnewitz, Döbbersen, Harst, Helm, Karft, Klein Wolde, Körchow, Kützin ...
19246 Kogel Bantin, Bernstorf, Boissow, Boize, Camin, Hakendorf, Holzkrug, Kogel, Krohnshof, Kölzin, Lassahn ...
19249 Lübtheen Bandekow, Benz, Briest, Brömsenberg, Garlitz, Gudow, Gößlow, Jessenitz, Jessenitz-Werk, Lank, Lübbendorf ...
19258 Nostorf Badekow, Bahlen, Bahlendorf, Besitz, Bickhusen, Blücher, Boizenburg, Gallin, Gehrum, Gothmann, Granzin ...
19260 Vellahn Albertinenhof, Banzin, Bennin, Dersenow, Goldenbow, Kloddram, Marsow, Rodenwalde, Schildfeld, Tüschow, Vellahn ...
19273 Teldau Amholz, Bandekow, Bitter, Bleckederwerder, Bohnenburg, Brahlstorf, Dammereez, Darchau, Dellien, Düssin, Grabenau ...
19288 Ludwigslust Alt Krenzlin, Dreenkrögen, Fahrbinde, Glaisin, Groß Laasch, Göhlen, Hornkaten, Kavelmoor, Klein Krams, Krenzliner Hütte, Kummer ...
19294 Neu Kaliß Altona, Bockup, Boek, Bresegard, Conow, Dadow, Eldena, Gorlosen, Grebs, Grittel, Göhren ...
19300 Grabow Balow, Beckentin, Bochin, Carlshof, Deibow, Fresenbrügge, Grabow, Horst, Kastorf, Kolbow, Kremmin ...
19303 Dömitz Alt Jabel, Dömitz, Groß Schmölen, Heidhof, Hohen Woos, Klein Schmölen, Laupin, Neu Jabel, Polz, Rüterberg, Tewswoos ...
19306 Neustadt-Glewe Alt Brenz, Blievenstorf, Friedrichsmoor, Hohes Feld, Hohewisch, Klein Laasch, Kronskamp, Neu Brenz, Neuhof, Neustadt-Glewe, Tuckhude
19370 Parchim Dargelütz, Kiekindemark, Neu Klockow, Neuhof, Parchim, Slate
19372 Stralendorf Barkow, Bauerkuhl, Brunow, Darze, Drefahl, Dütschow, Garwitz, Granzin, Groß Godems, Herzfeld, Karrenzin ...
19374 Domsühl Alt Damerow, Bergrade Dorf, Bergrade Hof, Damm, Domsühl, Frauenmark, Friedrichsruhe Dorf, Friedrichsruhe Hof, Goldenbow, Grebbin, Groß Niendorf ...
19376 Siggelkow Dorf Poltnitz, Drenkow, Groß Pankow, Hof Poltnitz, Jarchow, Klein Pankow, Leppin, Malow, Marnitz, Mentin, Mooster ...
19386 Lübz Ausbau Kreien, Bahlenrade, Beckendorf, Benthen, Benzin, Bobzin, Broock, Brüz, Burow, Charlottenhof, Darß ...
19395 Plau am See Altenlinden, Barkow, Dresenow, Gaarz, Ganzlin, Gnevsdorf, Hof Lalchow, Hof Retzow, Karow, Klebe, Klein Dammerow ...
19399 Goldberg Alt Schwinz, Augzin, Below, Diestelow, Dobbertin, Dobbin, Doobertin, Goldberg, Grambow, Hof Hagen, Jellen b Dobbertin ...
19406 Sternberg Bolz, Borkow, Dabel, Dessin, Dinnies, Groß Görnow, Groß Raden, Gägelow, Hohen Pritz, Hohenfelde, Holzendorf b Dabel ...
19412 Brüel Alt Necheln, Blankenberg, Brüel, Friedrichswalde, Golchen, Gustävel, Holdorf, Holzendorf, Häven, Jülchendorf, Kaarz ...
19417 Warin Allwardshof, Bibow, Büschow, Dämelow, Graupenmühle, Groß Labenz, Hasenwinkel, Jesendorf, Kleekamp, Klein Labenz, Mankmoos ...
Anzeige

Wussten Sie schon?

Ludwigslust-Parchim - Wasserschaden – Was tun?

Handy-Reparatur / Handyreparatur Immer öfter kommt es bei iPhones, bzw. Smartphones und den herkömmlichen Handys zu Wasserschäden, da diese beispielsweise in ein Spül- oder Waschbecken gefallen sind. Wenn einige Dinge beachtet werden kann das Smartphone oftmals gerettet oder durch eine Handyreparatur wieder betriebstüchtig gemacht werden.

Eigenhändige Reparatur bei kleineren Wasserschaden

Falls das iPhone während des Wasserschadens betriebsbereit gewesen sein sollte ist es sehr wichtig, dieses zunächst einmal umgehend auszuschalten. Sollte das Gerät ausgeschaltet gewesen sein, darf man es unter keinen Umständen anschalten. Aufgrund des Wasserkontaktes könnte es sonst zu einem Kurzschluss kommen. Der nächste Schritt sollte das Abnehmen des Gehäuses sein, damit der Akku entfernt werden kann. Dies ist notwendig, um den Stromkreis zu unterbrechen und weitere Schäden am Handy  zu verhindern.

Des Weiteren ist es wichtig, alle Bestandteile, wie beispielsweise Speicherkarte, SIM-Karte und Akku, welche nicht fest am Handy angebracht sind, zu entnehmen. Anschließend  sollten diese Teile, sowie die durch SIM-Karte und Akku freigelegten Teile mit Hilfe eines Tuchs behutsam und sorgfältig trocken gewischt werden. Nachdem alle Bestandteile abgetrocknet wurden, sollte man diese auf eine trockene Oberfläche legen, damit Flüssigkeit, die sich eventuell noch auf den Einzelteilen befindet Mit Hilfe der Raumluft eigenständig verdunsten. Unter keinen Umständen darf das Handy, bzw. iPhone auf eine Heizungsoberfläche oder mit Hilfe eines Föhns künstlich getrocknet werden. Auch Sonnenstrahlen können für den Prozess der Handyreparatur schädlich sein.

Selbsthilfe bei größerem Wasserschaden

Sollte der Schaden am Handy erheblicher sein, weil es beispielsweise versehentlich in die Waschmaschine geraten oder aber in die Badewanne gefallen ist, ist eine eigenhändige Reparatur meist nur noch sehr schwer möglich. Von manchen Handynutzern wird in solchen Fällen die sog. Alkoholmethode empfohlen. Als erstes sollte dabei die Handyplatine mehrere Stunden in Alkohol gelegt werden. Wichtig ist, dass der Alkohol dabei über eine hochgradige Reinheit verfügt. Man könnte zum Beispiel Isopropanol verwenden. Es wird angenommen, dass das Wasser, welches in die Platine eingedrungen ist, vom Alkohol verdrängt wird und danach eine völlige Verdunstung erfolgt. Diese ermöglicht einen Korrosionsschutz. Einige Teile des Handys, wie beispielsweise Gehäuse, Lautsprecher, Display usw. sollten allerdings keinesfalls mit Alkohol in Berührung kommen. Jedoch wird dazu geraten die Alkoholmethode mit der Beratung eines Fachmannes durchzuführen. Am sichersten für das iPhone, bzw. Smartphone ist allerdings das Aufsuchen eines kompetenten Reparaturservices.