10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Handy Reparatur und Iphone Reparatur Dienstleister
in Elmshorn, Pinneberg im Kreis Pinneberg

Infos zu Telyps Fair Repair Elmshorn

Telyps Fair Repair Elmshorn

Ramskamp 98
25337 Elmshorn


Infos und Angebote


Infos zu Handy Gizmo

Handy Gizmo

Flagentwiete 28
25421 Pinneberg


Infos und Angebote




Schleswig-Holstein


Jetzt als Dienstleister auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
25335 Elmshorn Altenmoor, Bokholt-Hanredder, Elmshorn, Neuendorf, Raa-Besenbek
25336 Elmshorn Elmshorn, Klein Nordende
25337 Elmshorn Elmshorn, Kölln-Reisiek, Seeth-Ekholt
25355 Barmstedt Barmstedt, Bevern, Bullenkuhlen, Groß Offenseth-Aspern, Heede, Lutzhorn
25364 Brande-Hörnerkirchen Bokel, Brande-Hörnerkirchen, Osterhorn, Westerhorn
25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop Klein Offenseth-Sparrieshoop
25377 Kollmar Kollmar, Pagensand
25436 Uetersen Groß Nordende, Heidgraben, Moorrege, Neuendeich, Tornesch, Uetersen
25474 Bönningstedt Bönningstedt, Ellerbek, Hasloh
25482 Appen Dorf, Etz, Schäferhof, Unterglinde
25485 Hemdingen Bilsen, Hemdingen, Langeln
25489 Haseldorf Haselau, Haseldorf
25492 Heist Heist, Hetlinger Neuerkoog
25494 Borstel-Hohenraden Borstel-Hohenraden

Wussten Sie schon?

Pinneberg - Wie entsteht ein Wasserschaden?

Handy-Reparatur / Handyreparatur Eine der häufigsten Gründe, warum ein Handy zur Reparatur muss, ist der Wasserschaden. Jeder von uns kennt es: Die Flasche die in der Tasche ausläuft oder der Pool in den das Handy fällt. Einigen von uns ist das Handy sogar schon in die Toilette gefallen. Andere mussten die Handyreparatur aufsuchen, weil sie es aus Versehen samt Hose in die Waschmaschine gesteckt haben. Es gibt die verschiedensten Arten warum Handys aufgrund eines Wasserschadens bei der Reparatur landen, einige davon werden im Folgenden aufgeführt.

Schäden durch hohe Luftfeuchtigkeit

Wie ein Handyschaden durch zu hohe Luftfeuchtigkeit entstehen kann, ist dem Nutzer oft nicht ersichtlich. Manchmal können diese Wasserschäden schon entstehen, wenn der Handybesitzer das Handy in der Hosentasche trägt und schwitzt.  Der Schaden am Handy geschieht dann, wenn die Luft zu warm wird und in das Gerät eindringt. Sobald die Temperaturen etwas sinken, wird die Luft wieder zu Wasser, welches sich auf den einzelnen Teilen des Handys ablegt. Für den User ist es oft unbegreiflich wie es passieren konnte, dass er ein völlig funktionsfähiges Handy in seine Hosentasche steckte und ein Reparatur bedürftiges wieder herauszog.

Wasserschaden allgemein

Ein klassischer Wasserschaden wie wir ihn kennen, entsteht wenn Wasser in etwas größerer Menge mit dem Handy in Berührung kommt.
Bei einem Wasserschaden kommt es ganz stark darauf an, ob es sich um Süß- oder Salzwasser handelt. Denn während Schäden durch Süßwasser von der Handyreparatur relativ einfach behoben werden können, kann Salzwasser das Handy weitaus stärker beschädigen.

Sollte ein Handy mit Salzwasser in Kontakt kommen, sollte man es so schnell wie möglich zur Handyreparatur bringen, denn das Wasser kann nur kurzer Zeit bereits gravierende Schäden herbeiführen. Oft wird dabei die Platine angegriffen. Die Reparatur eines, von Salzwasser geschädigten, Handys dauert oft sehr lange. In einigen Fällen ist es sogar unmöglich, dass Handy wieder völlig herzustellen.