mobiles Siegel
10.090
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Handy Reparatur und Iphone Reparatur Dienstleister
in Sachsen

Bitte wählen Sie Ihren Kreis in der Liste.




Welche Schäden treten am häufigsten auf?

Das Handy ist für viele zum ständigen Begleiter und Helfer in allen Lebenslagen geworden. Dem entsprechend großer Belastung ist das Mobiltelefon ausgesetzt, welche dem Handy schaden können. Die häufigsten Schäden an Handys entstehen durch fallen lassen, Kontakt mit Wasser oder Materialermüdung.

Ein Smartphone ist nach einer Handyreparatur wieder funktionstüchtig.Ein schwarzes Display macht Reparatur notwendig. Die meisten kennen das Problem, dass der Bildschirm des Handys auf einmal schwarz wird, aber das Handy sonst noch intakt ist. Wenn nichts mehr geht, kann nur noch der Fachmann vom Handyreparaturservice helfen. Ein schwarzer Bildschirm wird meistens durch Verschmutzung der Platine oder durch einen Kabelbruch verursacht. Ausgelöst werden kann dieser Schaden, indem das Handy auf eine harte Oberfläche geprallt ist, ins Wasser gefallen ist oder großen Temperaturschwankungen ausgesetzt war. Besonders die Klapp- und Schiebehandys älterer Generationen sind von diesem Problem betroffen.

Der Akku ist immer leer – was kann man tun? Ein ständig leerer Akku ist auch ein großes Problem von älteren Mobiltelefonen. Er verliert mit der Zeit an Energie durch das häufige Aufladen und Entladen. Außerdem nutzen sich die Kontakte ab und nehmen schlecht Energie auf beziehungsweise können diese schlechter abgeben. Wenn ein Wechsel des Akkus nicht hilft, dann ist das Handy das Problem. Ein Fachmann kann genau erkennen, wo das Problem liegt und wie der Schaden behoben werden kann, damit die Akkulaufzeit wieder verlängert werden kann.

Kein Empfang in der Stadt? Ein weiteres, häufig auftretendes Problem ist der Mangel an Handyempfang und Schwache Internetsignale. Wenn diese Probleme auch in Stadtgebieten häufig auftreten, dann liegt das Problem nicht am Netz, sondern am Handy. Ein Handyneustart oder die Aktualisierung der Handysoftware können hier die Lösung sein. Sollte das nicht helfen, dann sollte man einen Handyreparaturservice aufsuchen, der die verschiedenen Ursachen für dieses Problem lösen kann.

Auch eine Kaputte Tastatur stellt ein großes Problem dar. Dieses Problem tritt mit der zunehmenden Verbreitung von Touchscreen-Handys immer weiter in den Hintergrund, doch ältere Handymodelle oder richtige Tasturhandys sind davon immer wieder betroffen. Einzelne Tasten oder Knöpfe funktionieren nicht, im schlimmsten Fall fällt das komplette Bedienfeld aus. Ursache hierfür ist oft Schmutz, der sich unter den Tasten sammelt oder ein kaputter Kontakt zur Tastatur. Bei alten Modellen kann man das Bedienfeld noch selbst heraus nehmen, bei neuern Handygenerationen ist das ohne Werkzeug nicht möglich.
Egal welches Problem am eigenen Handy auftritt, es ist immer zu empfehlen die Reparatur von einem Fachmann in der Handyreparatur vorzunehmen, anstatt sich selbst zu versuchen. Zumindest sollte man den Fachmann um Rat fragen, da er sich besonders auf die Fehlerfindung versteht.